Mit cleanbird:two nutzen Sie alle Systemvorteile des cleanbird:one Modells, jedoch wird auf den Einsatz von Sensoren verzichtet. Mit der digitalen Erfassung alle Ihrer Flächen, wie auch Ihrer geplanten oder bestehenden Reinigungsintervalle und Leistungsverzeichnisse je Raumnutzungsart erhalten Sie Transparenz und digitale Dokumentation der erbrachten Leistungen.

cleanbird two ist in jeder Immobilienart und Größe einsetzbar. Durch den Einsatz ist sichergestellt, dass ReinigungsmitarbeiterInnen die von Ihnen gewünschten Leistungsinhalte in verständlicher Form (20 Sprachen) als Arbeitsauftrag erhalten und Sie durch die digitale Leistungsbestätigung hohe Transparenz im Gebäudereinigungsprozess erhalten.

Im Managementportal bietet das System die Möglichkeit für Sie fallweise nicht notwendige Reinigungen im System zu hinterlegen (z.B.: Urlaubabwesenheit) und damit nicht notwendige Leistungen abbestellen zu können. Ebenso ist es möglich, anlassbezogenen Zusatzleistungen einfach als zusätzliche Aufgabe direkt beim Reinigungsdienstleister zu bestellen.

Es besteht jederzeit nachträglich die Möglichkeit Sensoren zusätzlich einzubinden und damit in cleanbird:one zu wechseln – auch ist ein Mischbetrieb grundsätzlich umsetzbar.

Unsere Systemexperten können Ihnen das System einsatzbereit vorkonfigurieren – die Einführung von cleanbird:two ist in nur wenigen Tagen möglich.

Mit cleanbird:two sind Sie in der Lage den Gebäudereinigungsprozess in zeitgemäßer hoher Qualität zu planen, managen und dokumentieren – das Potential für eine wirtschaftliche Optimierung wird durch das an und abbestellen von Leistungen manuell beeinflusst.

Zahlreiche erfolgreiche Referenzen bestätigen die Innovationskraft unseres Produktes.